Materialien

zai ist weltweit führend im Einsatz von neuen und revolutionären Materialien bei der Skifertigung. Viele der Materialien, die wir verwenden, werden von zai entwickelt und patentiert. Schneiden Sie einen zai Ski auseinander (gar nicht so einfach!) und Sie werden so unterschiedliche und exotische Materialien wie Granit, Zedernholz, vulkanisierten Kautschuk, Filz oder Leine entdecken. zai kombiniert diese auf innovative Weise und erreicht so ein Niveau bei Qualität, Gebrauch und Haltbarkeit, das weit über dem eines konventionellen Skis liegt.

Stein, Zedernholz, Walnussfurnier, Karbon, Stahl, Naturkautschuk, Filz, Nano-Rennbelag, zaiíra®, Cellulose-Acetat, dyneema®, Leine

Stein

CFS® (Carbon Fibre Stone) wird von der Firma TechnoCarbon Technologies entwickelt und produziert. Bei der Herstellung wird natürlicher Granit mit Karbonfasern verpresst. Dadurch kann das neu entstandene Material gebogen werden, ohne dass es bricht. Der verwendete Granit im zai CFS®-Steinkern…

Mehr erfahren
Zedernholz

Zedernholz ist leicht, formstabil und verwindungsarm. Mit seiner exzellenten Spannkraft kehrt es nach dem Biegen in seine ursprüngliche Form zurück. Die hohe Festigkeit von Zedernholz unterstützt die kompromisslose Gewichtsreduktion von zai. Stabverleimtes Zedernholz ist enthalten im testa, spada, laisa, onza

Mehr erfahren
Walnussfurnier

Die Oberfläche des zai testa wird aus französischem Walnussfurnier hergestellt. Das qualitative hochwertige Holz stammt aus nachhaltig aufgeforsteten Baumbeständen. Walnuss sorgt für natürliche Dämpfung und trägt zur Laufruhe des Skis bei. Das Holz ist sehr strapazierfähig und erlaubt die Nachbearbeitung…

Mehr erfahren
Karbon

zai setzt UD (undirektionales)-Endlos-Karbonfasergewebe ein. Dieses Fasergewebe wird von Hand in unterschiedlichen Stärken auf den Ski aufgebracht, was eine präzise Kontrolle der Spannung an strategischen Punkten erlaubt. Die vorimprägnierten UD-Karbonfasern werden anschliessend während des Pressverfahrens hitze- und druckgehärtet, wodurch eine…

Mehr erfahren
Stahl

Oberkanten zai ist der einzige Skihersteller, der seine Ski mit Oberkanten aus Edelstahl ausstattet. Der gehärtete HRC 50 Stahl ist extrem robust und korrosionsbeständig. Stahl-Oberkanten schützen den Ski vor Stössen und Schlägen und können nachbearbeitet werden. Unterkanten Für die Unterkanten…

Mehr erfahren
Naturkautschuk

Vulkanisierter Naturkautschuk ist extrem strapazierfähig und eignet sich deshalb hervorragend für die Skioberfläche. Sie wird schlag- und kratzresistent und kann problemlos nachbearbeitet werden. Gleichzeitig hat Kautschuk dämpfende Eigenschaften. Dabei sorgt das Abfedern von Stössen auf harter Piste nicht nur für…

Mehr erfahren
Filz

Es mag ungewöhnlich klingen, dass man Filz in der Herstellung von Ski verwendet. Tatsächlich ist es ein ideales Material, da es robust, wetterfest, flexibel und stossdämpfend ist. Für die Herstellung werden die natürlichen Wollfasern mittels einer speziellen Technik von zai…

Mehr erfahren
Nano-Rennbelag

Jeder zai Ski ist mit dem besten Highspeed-Rennbelag der Welt ausgerüstet. Nano-beschichtet, mit Wachs vorimprägniert und mit einem hohen Graphit-Anteil gefertigt, sorgt der exklusive Belag für einen drehfreudigen Ski. Gleichzeitig ist er schnell und ausgesprochen widerstandsfähig. Für ein unübertreffliches Belags-Finish…

Mehr erfahren
zaiíra®

Die existierenden Lösungen mit Karbonverbundwerkstoffen waren für die Skiherstellung unbefriedigend. zai entwickelte und patentierte daher zaiíra®. zaiíra® ist eine ultraleichte Synthese der modernsten verstärkenden Fasern und Thermoplastverbindungen. Sie verbessert Flexibilität, Stabilität und Langlebigkeit. Besonders wichtig: zaiíra® besitzt markant bessere Dämpfungseigenschaften als reguläre…

Mehr erfahren
Cellulose-Acetat

In der Geschichte der Skiherstellung wurden einige Versuche unternommen, Cellulose-Acetat zu verwenden. zai ist die erste Manufaktur, der es gelungen ist, diesen funktionalen, natürlichen und innovativen Werkstoff erfolgreich einzusetzen. Hergestellt wird Cellulose-Acetat aus gereinigter Cellulose, dem am häufigsten vorkommenden organischen…

Mehr erfahren
dyneema®

Diese Kunststofffaser ist bei gleichem Gewicht 60 % stärker als Kohlefaser, bis zu 15 mal zugfester als Stahl und trotzdem so leicht, dass sie im Wasser schwimmt. Gleichzeitig ist dyneema® lange haltbar, enorm beständig gegen Abrieb und wird - im…

Mehr erfahren
Leine

Leine ist die stärkste Naturfaser und zeichnet sich durch eine hohe Belastbarkeit und Abriebfestigkeit aus. Diese mechanischen Eigenschaften sorgen für die notwendige Festigkeit. Ein Leinengarn behält seinen Durchmesser, wenn Druck senkrecht zur Längsrichtung der Fasern ausgeübt wird. Somit bleibt die…

Mehr erfahren